Kreuz der Gewalt

Drama | USA 1981 | 124 Minuten

Regie: Herbert Wise

In einem Vorort von New York, in dem zahlreiche Juden wohnen, will der Führer der amerikanischen Nationalsozialisten eine Demonstration veranstalten. Dank dem Engagement eines jüdischen Polen-Emigranten, der zum Widerstand auffordert, wird die Veranstaltung verboten. Aber die Nazis kämpfen fortan noch vehementer um Publicity. Überlange, aber ergreifende Studie, die von guten Darstellern getragen wird. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SKOKIE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1981
Regie
Herbert Wise
Buch
Ernest Kinoy
Kamera
Alex Thomson
Schnitt
Robert M. Reitano · Stephen A. Rotter
Darsteller
Danny Kaye (Max Feldman) · John Rubinstein (Herb Lewison) · Ed Flanders (Bürgermeister Smith) · Eli Wallach (Bert Silverman) · George Dzundza (Frank Collin)
Länge
124 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren