Gefährliche Affäre

Psychothriller | USA 1995 | 89 Minuten

Regie: Alan Metzger

Eine erfolgreiche Karrierefrau glaubt, endlich ihren Märchenprinzen gefunden zu haben, doch im Lauf der Zeit entpuppt er sich als Zwangsneurotiker, der mit jeder Zurückweisung aufdringlicher wird. Auch die Polizei und ein Privatdetektiv können gegen seine Belästigungen wenig ausrichten, doch dann stoppt ein Unfall die Bemühungen des Möchtegern-Liebhabers. Der Versuch eines Psychothrillers, der nach anfänglich spritziger Charakterisierung der Personen ins Mittelmaß zurückfällt und ihre Entwicklung nicht mehr glaubhaft machen kann. Trotz solider Machart ein unbefriedigender Film, dessen vager Schluß für zusätzliche Enttäuschung sorgt.

Filmdaten

Originaltitel
A DANGEROUS AFFAIR
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1995
Regie
Alan Metzger
Buch
Alan Rosen
Kamera
Zoltan David
Musik
David Mansfield
Darsteller
Connie Sellecca (Sharon Blake) · Gregory Harrison (Robert Kenzer) · Christopher Meloni (Tommy Moretti) · Rosalind Cash (Dr. Robertson)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Psychothriller

Diskussion
Sharon, erfolgreiche Karrierefrau, trifft endlich ihren Märchenprinzen. Doch entpuppt sich dieser im Laufe der Zeit als Zwangsneurotiker, der mit jeder Zurückweisung aufdringlicher wird. Auch Polizei

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren