Die Champagner-Safari

Dokumentarfilm | Kanada 1995 | 94 Minuten

Regie: George Ungar

Dokumentarfilm über den Entdecker, Erfinder und Industriellen Charles E. Bedaux (1886 - 1944), ein Pionier der Arbeitsplatzrationalisierung, der 1934 eine ebenso abenteuerliche wie extravagante Expedition in die kanadische Wildnis unternahm. Der in 16jähriger Recherchearbeit entstandene Film liefert das Porträt einer schillernden Persönlichkeit, deren Einflüsse bis in höchste Regierungskreise gingen, deren Kontakte zu Nazi-Deutschland, mit dessen System sie sympathisierte, jedoch ihren Fall einleitete. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE CHAMPAGNE SAFARI
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
1995
Regie
George Ungar
Buch
Steve Lucas · John Kramer · Harold Crooks
Kamera
Floyd Crosby · Kirk Tougas · John Walker · Ray Dumas · Douglas Kiefer
Musik
Normand Roger · Denis Chartrand
Schnitt
John Kramer
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren