Good Father - Die Liebe eines Vaters

Drama | Großbritannien 1986 | 90 Minuten

Regie: Mike Newell

Ein Mann verläßt Frau und Sohn und sorgt dafür, daß auch ein enger Freund sich radikal von seiner Familie trennt. Er beginnt eine Affäre, will gleichzeitig mit seiner Frau ein freundschaftliches Verhältnis, bricht schließlich aber, emotional überfordert, beide Beziehungen ab - bis ihm die Trennung von seinem Sohn zu Bewußtsein kommt. Geschickt inszenierte und in realistischem Stil fotografierte Romanverfilmung, die dennoch ganz von der Darstellungskunst Anthony Hopkins' lebt, der seiner eher unsympathischen Figur, deren Einsamkeit Mitleid erregt, eine tragische Dimension verleiht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE GOOD FATHER
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1986
Regie
Mike Newell
Buch
Christopher Hampton
Kamera
Michael Coulter
Musik
Richard Hartley
Schnitt
Peter Hollywood
Darsteller
Anthony Hopkins (Bill Hooper) · Jim Broadbent (Roger Miles) · Harriet Walter (Emmy Hooper) · Frances Viner (Cheryl Langford) · Simon Callow (Mark Varda)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren