The Take Over

Action | USA 1996 | 88 Minuten

Regie: John Bradshaw

Ein Trupp Verbrecher besetzt ein Wasserwerk in Chicago und nimmt eine Besuchergruppe als Geiseln, um die Stadt mit der Drohung zu erpressen, sie werde das Trinkwasser vergiften. In Wirklichkeit haben es die Gangster auf ein angrenzendes Regierungsgebäude abgesehen, in dem Wertpapiere lagern. Ein zufällig anwesender Polizist setzt sich zur Wehr. Ein einfallslos zusammengeschusterter Film nach vertrauten Vorbildern, dessen Geschehnisse keine Eigendynamik entwickeln. Die einfallslose Figurenzeichnung gibt dem achtlos gefertigten Film den Rest.

Filmdaten

Originaltitel
THE TAKE-OVER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1996
Regie
John Bradshaw
Buch
Tony Johnson
Kamera
Gerald R. Goozee
Musik
Lou Natalie
Schnitt
Paul Day
Darsteller
Gary Busey (Mr. Turner) · Jeff Fahey (David Chase) · Kim Coates (Montesi) · Carrie Anne-Moss (Melissa Wilkins) · Denis Akiyama (Detective Peter Ota)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Action | Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren