White Lies

- | USA 1997 | 94 Minuten

Regie: Ken Selden

Die Liebesgeschichte zwischen einer weißen Galeristin und einem schwarzen Museumswärter, der sich ihr gegenüber als Künstler ausgibt. Eine amüsante romantische Gesellschaftskomödie mit pointiert-nuancierten Seitenhieben gegen den "gutgemeinten Rassismus". Darüber hinaus eine treffsichere Satire auf den Kunstmarkt. - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
WHITE LIES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1997
Regie
Ken Selden
Buch
Ken Selden
Kamera
Robert Yeoman
Musik
Donald Markowitz
Schnitt
Michael Berenbaum · Angelo Corrao
Darsteller
Julie Warner (Mimi Furst) · Larry Gilliard jr. (Leon Turner) · Rosanna Arquette (Künstlerin) · Harvey Fierstein (Art) · Terry Kinney (Richard)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren