Gangsterworld

Action | USA 1996 | 87 Minuten

Regie: David Bishop

In einem Freizeitpark des 21. Jahrhunderts, in dem die Besucher nach Herzenslust menschenähnliche Roboter ermorden, verstümmeln oder vergewaltigen können, dreht eine der Maschinen durch und wird ihrerseits zur tödlichen Bedrohung. Eine atemlose Aneinanderreihung primitiver Gewaltlust, deren schwachsinnige Handlung sich in endlosen Schießereien und Morden erschöpft. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
THE OUTSIDER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1996
Regie
David Bishop
Buch
Patrick Highsmith · Evan Spiliotopoulos
Kamera
Irek Hartowicz
Musik
Roger Neill
Schnitt
Randy Vandegrift
Darsteller
Xavier Declie (der Outsider) · Gabriel Dell jr. (Dr. Garland Widmark) · Bridget Flanery (Lila Hayworth) · Stacey Williams (Astor) · David Leisure (Dr. Greenstreet)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Action | Science-Fiction

Heimkino

Verleih DVD
Planet Media (16:9, 1.78:1 DD5.1 dt.), epix (16:9, 1.78:1 DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion
Böse Zukunftsbilder! Am 21. Juni des Jahres 2028 wird der Computertechniker Dr. Widmark erzählen, was ihm bei einem Kontrollbesuch im Vergnügungspark "Gangster World" widerfuhr. I

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren