Zwei Engel mit vier Fäusten: Falsche Dollars

Action | Italien/Frankreich/Deutschland 1996 | 85 Minuten

Regie: Ruggero Deodato

Die beiden Ausbrecher im Mönchsgewand finden eine Tasche voller Dollars. Diese aber sind gefälscht, um, massenweise angefertigt, einer Bananenrepublik als Druckmittel gegenüber den USA zu dienen. Die "Mönche" geraten ins Visier der Geheimdienste und einmal mehr muß Revolutionsführer Napoleon zu Rate gezogen werden. Serielle Actionkomödie, die ein vorgefertigtes Erfolgsrezept fortspinnt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
NOI SIAMO ANGELI V
Produktionsland
Italien/Frankreich/Deutschland
Produktionsjahr
1996
Regie
Ruggero Deodato
Buch
Laura Curelli
Darsteller
Bud Spencer (Vater Orso) · Philip Michael Thomas (Vater Zacharias) · Max Herbrechter (Sagreste) · Syd Brisbane (Vater Celestino) · Mike Kirton (Vater Torment)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Action | Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren