Die Straßen von Berlin - Alleingang

Krimi | Deutschland 1995 | ca. 90 Minuten

Regie: Werner Masten

Weitere Folge einer Krimireihe um die Soko "Organisierte Kriminalität" in Berlin. Deren Leiterin, die Staatsanwältin Starnow, untersucht diesmal die Geschäfte eines Lebensmittelimporteurs, der im Verdacht steht, mit Luxusautos und Drogen zu handeln. Da dieser offenbar über exzellente Verbindungen in politische Kreise verfügt, verfolgt einer der Ermittler eine Spur nach Warschau auf eigene Faust.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1995
Regie
Werner Masten
Buch
Axel Götz
Kamera
Atze Glanert
Musik
Pino Donaggio
Schnitt
Michael Breining
Darsteller
Jennifer Nitsch (Irene Starnow) · Uwe Ochsenknecht (Hajo Kroll) · Hannes Jaenicke (Tom Geiger) · Martin Semmelrogge (Jockel Pietsch) · Dietrich Mattausch (Dr. Maas)
Länge
ca. 90 Minuten
Kinostart
-
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren