Haus der stummen Schreie

- | USA 1996 | 76 Minuten

Regie: Nancy Savoca

Prominent besetzter Episodenfilm: Eine Gesellschaftsstudie vor dem Hintergrund der Abtreibungspraxis in den USA der 50er, 70er und 90er Jahre. Es geht um alleinstehende schwangere Frauen, die sich nicht nur mit ihrem Gewissen, sondern auch mit der jeweiligen rechtlichen Lage und gesellschaftlichen Stimmung in ihrem Land auseinandersetzen müssen.

Filmdaten

Originaltitel
IF THESE WALLS COULD TALK
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1996
Regie
Nancy Savoca · Cher
Buch
Pamela Wallace · Earl Wallace · Nancy Savoca · Susan Nanus · I. Marlene King
Kamera
Ellen Kuras · Bobby Bukowski · John Stanier
Musik
Cliff Eidelman
Schnitt
Elena Maganini · Peter Honess
Darsteller
Demi Moore (Claire Donnelly) · Catherine Keener (Becky Donnelly) · Jason London (Kevin Donnelly) · Shirley Knight (Mary Donnelly) · CCH Pounder (Jenny Ford)
Länge
76 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren