Ein Frechdachs im Maisbeet

Jugendfilm | USA 1969 | 85 Minuten

Regie: Norman Tokar

Wisconsin 1918: Ein Junge, dessen Vater oft auf Reisen ist, freundet sich mit einem kleinen Waschbären an und kann auch die Nachbarn überzeugen, daß es keinen Ärger geben wird. Genau der tritt jedoch ein, als sich der Waschbär über ein preisgekröntes Maisfeld des Nachbarn hermacht. Am Ende des Sommers müssen die beiden Freunde sich trennen. Schön erzählter Kinder- und Jugendfilm, der zwar die Vergangenheit ein wenig verklärt, dem es aber gelingt, seine einfache Geschichte warmherzig und ohne Sentimentalitäten zu erzählen. - Ab 8.

Filmdaten

Originaltitel
RASCAL
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1969
Regie
Norman Tokar
Buch
Harold Swanton
Kamera
William E. Snyder
Musik
Buddy Baker
Schnitt
Norman Palmer
Darsteller
Steve Forrest (William North) · Bill Mumy (Sterling North) · Pamela Toll (Theo North) · Elsa Lanchester (Mrs. Satterfield) · Henry Jones (Garth Shadwick)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 8.
Genre
Jugendfilm | Tierfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren