Tom und Huck

Jugendfilm | USA 1995 | 90 Minuten

Regie: Peter Hewitt

Erneute Verfilmung des Klassikers von Mark Twain: Die Freunde Tom Sawyer und Huckleberry Finn verleben ihre Kindheit Mitte des 19. Jahrhunderts in einem verschlafenen Nest am Mississippi. Doch mit der Ruhe und den harmlosen Streichen ist es vorbei, als ein Mann ermordet wird und nur die beiden Freunde wissen, daß der falsche Mann als Täter verhaftet wurde. Familiengerechte, aber ein wenig sterile Verfilmung der bekannten Geschichte, die durch einige modische Zutaten auf Zeitgeist getrimmt wurde. - Ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
TOM AND HUCK
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1995
Regie
Peter Hewitt
Buch
David Loughery · Stephen Sommers
Schnitt
David Freeman
Darsteller
Jonathan Taylor Thomas (Tom Sawyer) · Brad Renfro (Huck Finn) · Eric Schweig (Injun Joe)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 10.
Genre
Jugendfilm | Abenteuer | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren