Gershwin

Dokumentarfilm | Frankreich 1991 | 51 Minuten

Regie: Alain Resnais

Ein für das Fernsehen gedrehtes Porträt des Komponisten, bestehend hauptsächlich aus Computerbildern und begleitet von Gershwins Musik sowie den Stimmen von Schauspielern, die bereits in früheren Filmen Resnais' mitgespielt haben. Obwohl Teile des Films als 35mm gedreht wurden, existiert der eigentliche Film aussschließlich auf Video.

Filmdaten

Originaltitel
GERSHWIN
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1991
Regie
Alain Resnais
Buch
Edward Jablonski
Kamera
Ned Burgess
Länge
51 Minuten
Kinostart
-
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren