Eselshaut

Märchenfilm | Frankreich 1970 | 89 Minuten

Regie: Jacques Demy

Als der König nach dem Tod der Königin seine eigene Tochter heiraten will, hört diese auf den Rat der Fee Lilas und flieht. Als Magd mit einer Eselshaut bekleidet kann sie unterschlüpfen, bis der für sie auserkorene Prinz auftaucht. Eine einfallsreiche, poetische und zuweilen ironische distanzierende Märchenverfilmung mit vielen anachronistischen Brechungen, deren Leichtigkeit zwar auch Kinder anspricht, deren ernster Sinngehalt sich jedoch an ein erwachsenes Publikum wendet. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
PEAU D'ANE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1970
Regie
Jacques Demy
Buch
Jacques Demy
Kamera
Ghislain Cloquet
Musik
Michel Legrand
Schnitt
Anne-Marie Cotret
Darsteller
Catherine Deneuve (Peau d'Ane) · Jean Marais (der König) · Jacques Perrin (der Prinz) · Delphine Seyrig (die Fee) · Micheline Presle (Rote Königin)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Märchenfilm | Musical

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren