Regentropfen

Drama | BR Deutschland 1981 | 90 Minuten

Regie: Michael Hoffmann

Dokumentarhafter Spielfilm über das Schicksal einer deutsch-jüdischen Familie zu Beginn der NS-Zeit, erzählt aus der Sicht eines zehnjährigen Jungen, der durch alltägliche Erlebnisse und Situationen sich seiner allmählichen Isolierung bewußt wird. Ein unspektakuläres, eindringliches Zeitbild, sorgfältig und liebevoll inszeniert.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1981
Regie
Michael Hoffmann · Harry Raymon
Buch
Michael Hoffmann · Harry Raymon
Kamera
Jürgen Grundmann
Musik
Louis Bloom
Schnitt
Sabine Jehnert
Darsteller
Elfriede Irrall · Walter Renneisen · Jack Geula · Gloria Swoboda · Giovanni Früh
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Genre
Drama | Kinderfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren