McCinsey's Island

Abenteuer | USA 1997 | 89 Minuten

Regie: Sam Firstenberg

Ein Ex-Polizist und sein Freund finden auf einer exotischen Insel den Lageplan eines Schatzes, den vor vielen Jahren ein Schiffbrüchiger in den Panzer einer Riesenschildkröte eingeritzt hat. Das konfrontiert sie mit alten Feinden, die ebenfalls hinter dem Schatz her sind. Eine Ansammlung von Albernheiten, infantilen Witzchen und Raufereien, die sich der Frage nach dem Sinn des Ganzen verschließt und bestenfalls als Räuberpistole für Minderbemittelte durchgehen kann. - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
MCCINSEY'S ISLAND
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1997
Regie
Sam Firstenberg
Buch
Kristina Dubin
Kamera
David Worth
Musik
Steve Edwards
Schnitt
Cari Coughlin
Darsteller
Hulk Hogan (Joe McGray) · Grace Jones (Alonzo) · Robert Vaughn (Walter Denkins) · Todd Sheeler (Billy) · Anya Hofman (Sabrina)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.
Genre
Abenteuer

Diskussion
Der Wrestling-Kämpfer Terry „Hulk“ Hogan als Kinderstar? Fast scheint es so, denn in diesem Film wurden dermaßen infantile Witzchen, Raufereien und Verfolgungsjagden „verbraten“, daß man von einer avisierten Zielgruppe zwi

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren