Ein Präsident für alle Fälle

Komödie | USA 1996 | 98 Minuten

Regie: Peter Segal

Zwei alte Ex-Präsidenten, ein Republikaner und ein Demokrat, raufen sich zusammen, als der amtierende Präsident der Vereinigten Staaten eine Korruptionsaffäre auf sie abwälzen will. Verfolgt von einem Killerkommando und dem FBI sorgen sie dafür, daß die Dinge im Weißen Haus wieder ins Lot kommen. Eine hochkarätig besetzte Komödie, die mit überzeugenden Altersrollen für zwei große Schauspieler aufwarten kann. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
MY FELLOW AMERICANS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1996
Regie
Peter Segal
Buch
E. Jack Kaplan · Richard Chapman · Peter Tolan
Kamera
Julio Macat
Musik
William Ross
Schnitt
William Kerr
Darsteller
Jack Lemmon (Präsident Russell P. Kramer) · James Garner (Präsident Matt Douglas) · Dan Aykroyd (Präsident William Haney) · John Heard (Vizepräsident Ted Matthews) · Wilford Brimley (Joe Hollis)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren