Noch dümmer

Komödie | USA 1997 | 94 Minuten

Regie: Jonathan Lynn

Nach einem Trinkgelage kann ein Anwalt einen Gerichtstermin in einem verschlafenen Wüstennest nicht wahrnehmen und läßt sich von seinem besten Freund, einem arbeitslosen, aber überambitionierten Schauspieler, vertreten. Als die Verlobte des Anwalts und deren Vater, der Mentor des Juristen, auftauchen, ist der Situationskomik Tür und Tor geöffnet. Eine sympathisch-schräge Komödie, die mit hübschen Einfällen und herrlich verqueren Justizdialogen aufwartet und das Breitwandformat großzügig für Wüstenpanoramen nutzt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
TRIAL AND ERROR
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1997
Regie
Jonathan Lynn
Buch
Sara Bernstein · Gregory Bernstein
Kamera
Gabriel Beristain
Musik
Phil Marshall
Schnitt
Tony Lombardo
Darsteller
Michael Richards (Ricky Rietti) · Jeff Daniels (Charlie Tuttle) · Charlize Theron (Billie Tyler) · Jessica Steen (Elizabeth) · Austin Pendleton (Richter Paul Z. Graff)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion
Filmhelden, dümmer noch als in „Dumm und dümmer“ (fd 31 275)? Das geht: Indem man anstelle bloßen Klamauks versucht, eine komplexere Geschichte zu erzählen, so daß persönliche Defizite um so deutlicher werden. Hier geht es zwar auch nur darum, wie die „Helden“ ihre Mädchen bekommen; anders aber als in „Dumm und dümmer“ müssen sie auch noch um ihre Existenz kämpfen - wo

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren