Munster's fröhliche Weihnachten

Komödie | USA 1996 | 86 Minuten

Regie: Ian Emes

Nach der Addams-Family feiern auch die "Munsters", eine schaurig-schöne Fernseh-Familie der 60er Jahre, ihre Auferstehung. Doch dieses "Weihnachts-Special" kann sich mit dem naiven Charme des Originals nicht messen. Die überforderten Darsteller chargieren hemmungslos und von einer ordnenden Hand des Regisseurs kann nicht die Rede sein. Ein Film, der an einen Fernseh-Kult anzuknüpfen versucht, ohne das geringste Gespür für diese Art Unterhaltung vorweisen zu können. - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
THE MUNSTER'S SCARY LITTLE CHRISTMAS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1996
Regie
Ian Emes
Buch
Ed Ferrara · Kevin Murphy
Kamera
Roger Lanser
Musik
Christopher Stone
Schnitt
Scott Smith
Darsteller
Arturo Gil (Lefty) · Bug Hall (Eddie Munster) · Elaine Hendrix (Marilyn Munster) · Sam McMurray · Ann Magnuson
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.
Genre
Komödie
Diskussion
„Die Munsters“ - das war in den 60er Jahren eine vergnügliche Fernsehserie, die mit heiterem Horror bei einer breiten Fangemeinde Kultstatus errang. Für das Kino hat man die „untote“ Familie nun reak

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren