Die Propellerblume

Drama | Schweiz 1997 | 78 Minuten

Regie: Gitta Gsell

Eine angehende Opernsängerin, die mit einem Geschäftsmann zusammenlebt, verliebt sich in einen Künstler. Aus dem Konflikt versucht sie sich über einen Prozeß der Selbstfindung zu lösen. Handwerklich und musikalisch solide gestalteter, zudem unterhaltsamer "Frauenfilm", der letztlich aber seine Figuren und deren Motivationen allzu klischeehaft zeichnet, um durchweg zu überzeugen.

Filmdaten

Originaltitel
DIE PROPELLERBLUME
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
1997
Regie
Gitta Gsell
Buch
Gitta Gsell
Kamera
Hansueli Schenkel
Musik
Juliana Müller · Ruth Bieri
Schnitt
Fee Liechti
Darsteller
Vasiliki Roussi (Claudia) · Uwe Rathsam (Paul) · René Ander-Huber (Stephan) · Barbara Lotzmann (Anna Marti) · Jared J. Merz (Jeff)
Länge
78 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren