Vom Gold und vom Vergessen

Krimi | Schweiz 1998 | 76 Minuten

Regie: Yvan Butler

Kriminalfilm um eine Genfer Privatdetektivin, die einen mysteriösen Flugzeugabsturz untersucht und dabei auf ein dunkles Kapitel Schweizer Geschichte vor dem Zweiten Weltkrieg stößt.

Filmdaten

Originaltitel
D'OR ET D'OUBLI
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
1998
Regie
Yvan Butler
Buch
Anne Cuneo
Kamera
Denis Jutzeler
Musik
Michel Wintsch
Schnitt
Eliane Guignet
Darsteller
Anne Richard (Marie Machiavelli) · Philippe Manthey (Inspektor Léon) · Pinkas Braun (David Blumenstein) · Jean Vigny (Albert Tissot)
Länge
76 Minuten
Kinostart
-
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren