Die Reise ins Ungewisse

Drama | USA 1951 | 89 Minuten

Regie: Henry Koster

Ein als Sonderling geltender Wissenschaftler warnt ohne Erfolg vor einer drohenden Flugzeugkatastrophe durch Materialermüdung. Psychologisch meisterhaft, glänzend gespielt, spannend und voller Humor: bestes amerikanisches Erzählkino.

Filmdaten

Originaltitel
NO HIGHWAY IN THE SKY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1951
Regie
Henry Koster
Buch
R.C. Sherriff · Oscar Millard · Alec Coppel
Kamera
Georges Périnal
Schnitt
Manuel del Campo
Darsteller
James Stewart (Theodore Honey) · Marlene Dietrich (Monica Teasdale) · Glynis Johns (Marjorie Corder) · Jack Hawkins (Dennis Scott) · Janette Scott (Elspeth Honey)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Genre
Drama | Katastrophenfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren