Selma & Johanna

Kinderfilm | Schweden 1997 | 91 Minuten

Regie: Ingela Magner

Zwei elfjährige Mädchen in einem Roadmovie zwischen Stockholm und Helsingborg: Beide sind von daheim ausgerissen und per Anhalter unterwegs nach "Europa". In Straßburg will die Klassenbeste, Johanna, ihre ungnädige Klassenlehrerin vor dem Europäischen Gerichtshof verklagen. Von den beunruhigten Eltern und der hilfsbereiten Polizei werden beide rechtzeitig eingeholt und die abwechslungsreiche Reise endet in versöhnlichen Umarmungen. Ein kindgerecht gestalteter schwedischer Kinderfilm in ruhigem Erzählfluß, dessen Kameraarbeit, Darstellung und Mitmenschlichkeit ihn über das Gros ähnlicher Produktionen hinausheben und der stets bemüht ist, Abstand vom jugendlichen Action-Kino zu wahren. - Sehenswert ab 8.

Filmdaten

Originaltitel
ALDRIG MER 4 B
Produktionsland
Schweden
Produktionsjahr
1997
Regie
Ingela Magner
Buch
Staffan Erstam
Kamera
Dan Myrnian
Musik
Coste Apetrea · Anders Henriksson
Schnitt
Lasse Lundberg
Darsteller
Anna Sjögren (Johanna) · Grete Havnesköld (Selma) · Jakob Eklund (Goran) · Kjell Bergqvist (Kjellvan) · Johan Widerberg (Conny)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 8.
Genre
Kinderfilm | Road Movie

Diskussion
Endlich mal wieder ein kindgerecht gestalteter Kinderfilm! Zwei elfjährige Mädchen in einem Roadmovie zwischen Stockholm und Helsingborg, dem Fährhafen

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren