Liebe nach Feierabend

Komödie | USA 1980 | 91 Minuten

Regie: Lee Philips

Ein Arbeiter einer New Yorker Hochbaustelle verliebt sich in eine geschiedene Dozentin für Erwachsenenbildung, die eigentlich nicht auf eine Beziehung aus ist, jedoch seinem hartnäckigen Charme erliegt. Als er mit ihr und ihren beiden Kindern ein Picknick auf seinem luftigen Arbeitsplatz veranstaltet, ist dies für den Ex-Mann der Frau ein gegebener Anlaß, erneut um das Sorgerecht zu kämpfen. Zu allem Überfluß ist auch noch ein Buchmacher hinter dem Verliebten her, der seine Wettschulden eintreiben will. Romantische Liebeskomödie, die zugleich die Probleme um Wettsucht thematisiert. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
HARDHAT & LEGS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1980
Regie
Lee Philips
Buch
Ruth Gordon · Garson Kanin
Darsteller
Kevin Dobson (Sal) · Sharon Gless (Patricia) · Raymond Serra (Vinnie) · Charlie Aiken (Bud) · Elva Josephson (Deedee)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Komödie | Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren