Tödliche Zeilen

- | Brasilien 1995 | 92 Minuten

Regie: Monique Gardenberg

Ein Journalist begibt sich in Brasilien auf die Spuren eines Priesters, der sich engagiert für eine Bodenreform zu Gunsten der Armen einsetzte, ausgerechnet vor den bevorstehenden Kongress-Wahlen jedoch verstummte. Er reist in den Norden des Landes und registriert entsetzt das brutale Vorgehen der Regierungspartei. Als man ihm ein Treffen mit dem Priester in Aussicht stellt, glaubt sich der Reporter am Ziel seiner Wünsche und bemerkt nicht, dass er selbst längst zum Spielball höherer Interessen geworden ist. Ein politisch engagierter Spielfilm, der seine Botschaft über eine spannende Geschichte zu transportieren versucht.

Filmdaten

Originaltitel
JENIPAPO
Produktionsland
Brasilien
Produktionsjahr
1995
Regie
Monique Gardenberg
Buch
Cyrus Nowrasteh · Monique Gardenberg
Kamera
Pedro Farkas
Musik
Philip Glass
Schnitt
Dan Rae
Darsteller
Henry Czerny (Michael Coleman) · Patrick Bauchau (Pater Stephen Louis) · Miguel Lunardi (Carlos Reis) · Júlia Lemmertz (Julia) · Daniel Dantas (Alfredo)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren