Düstere Legenden - Urban Legend

Horror | USA 1998 | 99 Minuten

Regie: Jamie Blanks

Nach dem Mord an einer Kommilitonin vermutet eine College-Studentin einen Zusammenhang mit ungeklärten Mordfällen in der Umgebung des Ortes, die zum Teil zu "urbanen Legenden" wurden. Doch niemand glaubt ihr - bis weitere gräßliche Morde geschehen. Ein Horrorfilm, der seine diversen Mordfälle zu einer recht spannenden Handlung vereint. Dabei verläßt er zu keinem Moment die üblichen Genre-Konventionen und fällt höchstens durch seine zahlreichen drastischen Gewalttätigkeiten auf.

Filmdaten

Originaltitel
URBAN LEGEND
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1998
Regie
Jamie Blanks
Buch
Silvio Horta
Kamera
James Chressanthis
Musik
Christopher Young
Schnitt
Jay Cassidy
Darsteller
Jared Leto (Paul) · Alicia Witt (Natalie) · Rebecca Gayheart (Brenda) · Michael Rosenbaum (Parker) · Loretta Devine (Reese)
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Horror

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs.

Verleih DVD
Columbia TriStar Home (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Das Böse hat ein gutes Gedächtnis. Ob diesseitiger oder jenseitiger Herkunft, immer wieder erinnert es sich der eigenen Schandtaten und reaktiviert Gestalten aus der Vergangenheit. Das Böse hat Sinn für Tradition, auch was seine spezielle Ethik angeht; darin allerdings ist es nachtragend und dem Progressiven wenig aufgeschlossen. Deshalb trifft sein Bannstrahl, neben zahllosen Unschuldigen, meist solche Menschen, die sich etwas haben zuschulden kommen lassen. Sei es, daß sie sich aus Gründen des Nervenkitzels an der Welt hinter den Spiegeln vergriffen haben, sei es, daß sie von janusköpfiger Natur sind, welcher das Böse bloß zu ihrem Ausbruch verhilft. Letz

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren