Countdown - Der Himmel brennt

Katastrophenfilm | USA 1998 | 89 Minuten

Regie: Dan Lerner

Gesundheit und Leben der Menschen in einer amerikanischen Großstadt sind durch ein riesiges Ozonloch gefährdet. Als ein Klimaforscher auf die Gefahren hinweist und eine sofortige Evakuierung fordert, wird er zunächst durch einen korrupten Politiker gebremst, der durch illegale Emissions-Freigaben an Großkonzerne sein Schäflein ins Trockene gebracht hat. Doch dann handelt der Wissenschaftler auf eigene Faust und versucht, mit Hilfe eines waghalsigen Piloten und einer speziell entwickelten Bombe das Loch aufzufüllen. Katastrophenfilm vor einem (brand-)aktuellen Szenario, der das brisante Thema jedoch unnötig aufbauscht.

Filmdaten

Originaltitel
COUNTDOWN: THE SKY'S ON FIRE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1998
Regie
Dan Lerner
Buch
Roderick Taylor · Bruce A. Taylor
Kamera
Eric van Haren Noman
Musik
Jeff Eden Fair · Starr Parodi
Darsteller
John Corbett (Evan Thorne) · Josie Bissett (Jennifer) · Ben Browder (Racer) · Stan Kirsch (Chuck) · Tom Irwin (Dr. Aaron Schiffren)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Genre
Katastrophenfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren