Die Musterknaben II

- | Deutschland 1997 | 86 Minuten

Regie: Ralf Huettner

Zwei charakterlich sehr unterschiedliche Kölner Polizisten werden mit der Aufgabe konfrontiert, eine Journalistin 14 Tage lang zu begleiten. Kaum ist die Frau aufgetaucht, sind Liebe und Rivalität im Spiel, und sie kann die Verwirrung nutzen, um nicht wie geplant über die Arbeit auf dem Revier zu berichten, sondern in der Bordellszene zu recherchieren. Als im Milieu das verfängliche Foto eines britischen Pop-Stars auftaucht, scheint die karrierefördernde Story eine ausgemachte Sache. Fürs Fernsehen produzierte Kriminalkomödie, die wie ihr Kino-Vorgänger ("Die Musterknaben", 1997) auf Verwechslung und Verwirrung aufbaut. Unterhaltsam durch die beiden Hauptdarsteller, freilich weniger geschickt formuliert und inszenatorisch weniger dicht. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1997
Regie
Ralf Huettner
Buch
Ralf Huettner · Dominic Raacke
Kamera
Hannes Hubach
Musik
DCS · Phil Collins
Schnitt
Veronika Zaplata
Darsteller
Jürgen Tarrach (Jürgen Docker) · Oliver Korittke (Oliver Dretzke) · Sophie von Kessel (Heike Rosenfeld) · Rainer Will (Bobby) · Walter Gontermann (Linseisen)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.

Heimkino

Der Film ist auf DVD nur als Doublefeature mit "Die Musterknaben" erhältlich.

Verleih DVD
Alligator DVD/e-m-s (16:9, 1.78:1, DD5.1 dt.); Neuauflage: ZDF Video (16:9, 1.78:1, DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren