Dr. Robert Schumann, Teufelsromantiker

- | Deutschland 1999 | Minuten

Regie: Christine Soetbeer

Dokumentarisches, mit Spielszenen angereichertes Porträt des 1773 geborenen romantischen Komponisten Robert Schumann, das das Lebensabenteuer des Musikers an Hand von Motiven seines romantischen Kosmos auffächert. Dabei wird deutlich, dass das Wirken des Genius eng mit seiner steten Reise in den Wahn verknüpft ist.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1999
Regie
Christine Soetbeer · Ernst-Günter Seibt
Darsteller
Michael Maertens (Robert Schumann) · Will Quadflieg (Rezitator) · Wolf-Dietrich Sprenger (Wieck) · Bettina Kurt (Clara Schumann)
Länge
Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren