Terror im weißen Haus

- | USA 1998 | 94 Minuten

Regie: Mark Sobel

Um seine militärischen Pläne im Nahen Osten durchzusetzen, nimmt ein US-General nach einigen Intrigen und Tricks den Präsidenten, der nach diplomatischen Lösungmöglichkeiten sucht, und seine Berater gefangen. Als er glaubt, am Ziel seiner Aggressionspolitik angelangt zu sein, treten ihm ungeahnte Widersacher entgegen: die Vizepräsidentin und ihr Bodyguard, die den Weltfrieden wahren wollen. Haarsträubendes TV-Movie um säbelrasselnde Militärs, einen gutwilligen Staatschef und eine willensstarke vom Geiste der Demokratie beseelte Frau.

Filmdaten

Originaltitel
LOYAL OPPOSITION: TERROR IN THE WHITE HOUSE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1998
Regie
Mark Sobel
Buch
Jeff Wynne · Christopher Canaan
Musik
Ken Williams
Schnitt
Mark Lemmon · Gary L. Smith
Darsteller
Joan Van Ark (Elisabeth Lane) · Nick Mancuso (Gen. James Metzger) · Lloyd Bochner (Mark Hayden) · Corbin Bernsen (John Gray) · Rick Springfield (Lowell Barkley)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren