Das Märchen vom Bären Ondrej

- | CSR 1959 | 90 (TV 45) Minuten

Regie: Jaroslav Mach

Als eine Prinzessin, die heimlich einen stattlichen Jäger liebt, auch den elften Freier ablehnt, beschließt der König, dass der Zwölfte ihr Mann werden soll. Da er seine Tochter liebt, muss der Auserwählte allerdings eine schwere Aufgabe lösen. Märchenfilm, der die Geschichten zweier tschechischer Volksmärchen vereint und die Tugenden Klugheit und Mut hochleben lässt. - Ab 8.

Filmdaten

Originaltitel
MEDVED A STRASIDLA
Produktionsland
CSR
Produktionsjahr
1959
Regie
Jaroslav Mach
Buch
J.Z. Novák
Kamera
Václav Hunka
Musik
Frantisek Belfin
Darsteller
Jaroslav Marvan (König) · Aglaja Moravkova (Prinzessin Blanka) · Sobeslav Sejk (Prinz Hynek) · Jirina Bohdalová (Zofe Anuska) · Josef Kemr
Länge
90 (TV 45) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 8.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren