Die Schreckensfahrt der Orion Star

Katastrophenfilm | USA/Deutschland 1998 | 89 Minuten

Regie: Brian Trenchard-Smith

Ein Kreuzfahrtschiff wird vor der Küste von Miami unter Quarantäne gestellt, als an Bord eine von einem unbekannten Virus verursachte tödliche Seuche ausbricht. Eine zufällig anwesende Seuchenforscherin macht sich auf die Suche nach dem rettenden Serum und muss einen Wettlauf mit der Zeit absolvieren, der auch von einem intriganten Präsidentenberater geschürt wird, der seinen Arbeitgeber in Misskredit bringen will. Handelsüblicher (Fernseh-)Katastrophenfilm, der seine Geschichte durch zahlreiche Nebenstränge aufzusplitten versucht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
VOYAGE OF TERROR | THE FOURTH HORSEMAN
Produktionsland
USA/Deutschland
Produktionsjahr
1998
Regie
Brian Trenchard-Smith
Buch
Mel Frohman
Kamera
Gordon Verheul
Musik
Brahm Wenger
Schnitt
Jeremy Presner · Gary L. Smith
Darsteller
Lindsay Wagner (Dr. Stephanie Tauber) · Michael Ironside (McBride) · Martin Sheen (Henry Northcutt) · Horst Buchholz (Kapitän) · William B. Davis (Dr, Norman Ellisy)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Katastrophenfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren