Velocity Trap

Science-Fiction | USA 1997 | 86 Minuten

Regie: Phillip J. Roth

Postkutschenraub im Weltall: Nach klassischen Western-Mustern angelegte Science-Fiction-Geschichte, in der ein strafversetzter Polizist des Jahres 2149 einen intergalaktischen Geldtransport im Alleingang gegen eine Bande rücksichtsloser Weltraumpiraten verteidigen muss. Ein simpler Plot mit konfusen und mittelmäßigen Action-Einlagen. Die schauspielerischen Leistungen konkurrieren mit den billigen Kulissen und durchschaubaren Filmtricks um die größte Peinlichkeit.

Filmdaten

Originaltitel
VELOCITY TRAP
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1997
Regie
Phillip J. Roth
Buch
Patrick Phillips · Phillip J. Roth
Kamera
Philip D. Schwartz
Musik
Richard McHugh · Mike Slamer
Schnitt
Christian McIntire
Darsteller
Olivier Gruner (Ray Stokes) · Alicia Coppola (Beth Sheffield) · Ken Olandt (Nick) · Jorja Fox (Pallas) · Bruce Weitz (Captain Fenner)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Science-Fiction

Heimkino

Verleih DVD
e-m-s (FF, DS engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren