Jack's Baby

- | Deutschland 1999 | 92 Minuten

Regie: Jan Josef Liefers

Eine 30-jährige Frau, erfolgreiche Inhaberin einer Werbeagentur, wünscht sich nichts sehnlicher als ein Kind, möchte sich aber nicht an einen Mann binden. Folglich muss ein Leihvater her, der auch rasch in einem mittellosen Rockmusiker gefunden ist, der mit 30.000 DM geködert wird. Als die beiden den Plan in die Tat umsetzen wollen, entwickeln die Dinge eine Eigendynamik, und nichts läuft nach den vereinbarten Regeln. Routiniert inszenierte, aber bis zur Vorhersehbarkeit langweilige Komödie. Sie stellt die Leihmutter-Thematik auf den Kopf und versucht vergeblich, aus den umgekehrten Vorzeichen Witz zu beziehen. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1999
Regie
Jan Josef Liefers
Buch
Helmut Dietl · Silke Neumayer · Jan Josef Liefers
Kamera
Diethard Prengel
Musik
Jens Krause
Darsteller
Jan Josef Liefers (Max) · Veronica Ferres (Jacqueline "Jack") · Wigald Boning (Paul) · Anna Böttcher (Lissy) · Bernd Michael Lade (Phil)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren