Last Days of Disco - Nachts wird Geschichte gemacht

- | USA 1999 | 113 Minuten

Regie: Whit Stillman

Um ihrem tristen Alltag zu entfliehen, tauchen drei junge Frauen Anfang der 80er-Jahre in die Disco-Welt New Yorks ein, erleben Ablenkung und Verdruss, ohne sich dabei weiter zu entwickeln. Orientierungsloser Versuch, ein Zeitbild der jungen Generation zwischen politischem Engagement, sexueller Befreiung und Yuppie-Bewegung zu skizzieren. Lustlose Darsteller und ein substanzloses Drehbuch lassen den Film kläglich scheitern.

Filmdaten

Originaltitel
THE LAST DAYS OF DISCO
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1999
Regie
Whit Stillman
Buch
Whit Stillman
Kamera
John Thomas
Musik
Mark Suozzo
Schnitt
Andrew Hafitz · Jay Pires
Darsteller
Chloe Sevigny (Alice Kinnon) · Kate Beckinsale (Charlotte Pingress) · Chris Eigeman (Des McGrath) · Mackenzie Astin (Jimmy Steinway) · Matt Keeslar (Josh Neff)
Länge
113 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren