Future House

Horror | USA 1998 | 85 Minuten

Regie: Graeme Campbell

Das vermeintliche Traumhaus einer gutsituierten amerikanischen Familie erweist sich als mörderische Falle, als der Computer die Kontrolle über die High-Tech-Villa übernimmt und dem Geist eines bösartigen Hausmeisters zu Diensten ist. Horrorfilm von der Stange, der alle einschlägigen Vorbilder zitiert, aber nie zu einer eigenen Idee oder Form findet. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
DREAMHOUSE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1998
Regie
Graeme Campbell
Buch
Jim Makichuk
Kamera
Malcolm Cross
Musik
Fred Mollin
Schnitt
Brett Sullivan
Darsteller
Timothy Busfield (Richard Thornton) · Lisa Jakub · Jennifer Dale · Brennan Elliott · Cameron Graham
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Horror

Diskussion
Ein Informatik-Experte hat den Prototypen eines Eigenheims entwickelt, in dem ein Computer sämtliche Haushaltsfunktionen steuert. Um die Serienreife der Anlage unter Beweis zu stellen, zieht er mit seiner Familie selb

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren