Black & White (1998)

Polizeifilm | USA 1998 | 93 Minuten

Regie: Yuri Zeltser

Dem frisch gebackenen Absolventen einer Polizeiakademie wird die Ehre zuteil, mit dem härtesten und weiblichen Cop von Los Angeles Streife zu gehen. Als sich eine Mordserie ereignet, deren Opfer mit ausgeschossenen Augen aufgefunden werden, gerät die treffsichere Kollegin unter Verdacht. Der junge Polizist versucht, die Kollegin, mit der ihn mittlerweile mehr als der Beruf vereint, zu entlasten. Recht harter Polizeithriller, der sich durch ein fintenreiches Buch und seine dichte Atmosphäre auszeichnet und Freunde des Genres - trotz einiger Klischees - zu unterhalten vermag.

Filmdaten

Originaltitel
BLACK & WHITE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1998
Regie
Yuri Zeltser
Buch
Yuri Zeltser · Leon Zeltser
Kamera
Phil Parmet
Musik
Amotz Plessner
Schnitt
Glenn Garland
Darsteller
Rory Cochrane (Chris O'Brien) · Gina Gershon (Nora Hugosian) · Alison Eastwood (Lynn Dombrowsky) · Ross Partridge (Michael Clemence) · Ron Silver (Simon Herzel)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Polizeifilm

Diskussion
Ein Serientäter aus den Kreisen der Polizei richtet in Los Angeles Kriminelle hin - mit einem Schuss ins linke Auge. Chris, einem Grünschnabel im Polizeidienst, wird die erfahrene Nora zugeteilt, die er ob ihrer

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren