Schöne neue Welt

Drama | VR China 1998 | 98 Minuten

Regie: Shi Run Jiu

Ein Chinese vom Land gewinnt eine Zwei-Zimmer-Wohnung in Shanghai, muss aber vor Ort zu seiner leidvollen Erfahrung feststellen, dass die Fertigstellung der Wohnung noch zwei Jahre in Anspruch nehmen wird. Nun muss er sich mit seiner Sippe in der Großstadt durchschlagen. Eine ironische Filmerzählung im Stile des Suzhou Pingtan, einer traditionellen südchinesischen Erzählweise, die nicht nur das Gefälle zwischen Stadt und Land thematisieren will, sondern auch den Verlust von Werten in einer sich ständig wandelnden Gesellschaft beklagt. Vor diesem Hintergrund macht die unbeirrliche Zielstrebigkeit des Protagonisten den Ruhepunkt des Films aus. (O.m.d.U.)

Filmdaten

Originaltitel
MEILI XIN SHIJIE
Produktionsland
VR China
Produktionsjahr
1998
Regie
Shi Run Jiu
Buch
Liu Fen Dou
Kamera
Lu Yue
Schnitt
Yang Hong Yu
Darsteller
Jiang Wu · Tao Hong · Wu Bai · Ren Xian Qi · Chen Ning
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren