Bis ans Meer

Dokumentarfilm | Belgien 1999 | 87 Minuten

Regie: Annik Leroy

Eine Reise entlang der Uferregionen der Donau von ihrer Quelle im Schwarzwald bis zur Mündung im Schwarzen Meer. Ständig in Bewegung, registrieren die beiden Filmemacherinnen die sich verändernden Landschaften und lassen deren Bewohner zu Wort kommen, die von ihrem Leben und ihren Nöten berichten. Dabei wird die Kluft zwischen West und Ost deutlich, doch auch das menschlich Verbindende kommt zum Ausdruck. Eine ästhetisch ausgeklügelte Filmreise, die einen weiten Assoziationsraum schafft. (O.m.d.U.) - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
VERS LA MER
Produktionsland
Belgien
Produktionsjahr
1999
Regie
Annik Leroy
Buch
Annik Leroy · Marie Vermeiren
Kamera
Marie Vermeiren · Annik Leroy
Musik
Otto Lechner · Franz Schubert · Iva Bittová
Schnitt
Eva Houdova
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren