Sex, Lügen und Intrigen

- | Frankreich 1996 | 110 Minuten

Regie: Martine Dugowson

Als eine erfolgreiche Modedesignerin von ihrem Geliebten, einem Drehbuchautor, verlassen wird und wenig später auch noch berufliches Terrain an dessen neue "Flamme" abgeben muss, bricht für sie eine Welt zusammen. Sie schlägt sich als Requisiteurin beim Film durch. Als sie erfährt, dass der Ex-Geliebte die Geschichte ihrer gescheiterten Beziehung in ein erfolgreiches Drehbuch hat einfließen lassen, sind die Weichen für einen Neuanfang gestellt. Von vorzüglichen Darstellern getragene Liebeskomödie, deren leichthändige Inszenierung den hintergründigen Dialogwitz zur Geltung kommen lässt; bis zur letzten Sekunde stimmig erzählt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
PORTRAITS CINOIS
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1996
Regie
Martine Dugowson
Buch
Peter Chase · Martine Dugowson
Kamera
Vincenzo Marano
Musik
Peter Chase
Schnitt
Noëlle Boisson
Darsteller
Helena Bonham Carter (Ada) · Romane Bohringer (Lise) · Marie Trintignant (Nina) · Jean-Claude Brialy (Sandre) · Jean-Philippe Écoffey (Guido)
Länge
110 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren