Frost (1997)

- | Deutschland 1997 | 270 (TV 204) Minuten

Regie: Fred Kelemen

Auf der Flucht vor dem trunksüchtigen Ehemann durch ein kaltes, verödetes Ostdeutschland kreuzen sich die Wege einer Frau und ihres siebenjährigen Sohnes mit verschiedenen Einsamen und Gestrandeten. Die Reise durch unwirtliche Landschaften spiegelt emotionale Kälte und Gleichgültigkeit. In endlos langen Einstellungen und dunklen Bildern stellt der Film Sehgewohnheiten und Geduld des Betrachters auf die Probe, entwickelt aber schrittweise eine eigenartige Faszination, der man sich schwer entziehen kann.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1997
Regie
Fred Kelemen
Buch
Fred Kelemen
Kamera
Fred Kelemen
Musik
Charles Mori
Schnitt
Fred Kelemen
Darsteller
Paul Blumberg (Micha) · Anna Schmidt (Marianne) · Mario Gericke (Vater) · Harry Baer (Mann, der Obdach gewährt) · Isolde Barth (Frau, die Obdach gewährt)
Länge
270 (TV 204) Minuten
Kinostart
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren