Eine andere Welt

- | Frankreich 1999 | 100 Minuten

Regie: Sarah Levy

Nach einem Tauchunfall findet sich ein junger Mann in einer anderen Welt wieder, in der geschlossenen Abteilung eines Rehabilitierungszentrums für Behinderte. Nach anfänglicher Irritation findet er sich mit der neuen Situation ab und in einer "Heimat auf Zeit" zurecht, die nach merkwürdigen Gesetzen geordnet ist. Erstlingsspielfilm voller surrealer Elemente, der einen düsteren Mikrokosmos vorstellt, in dem dennoch Liebe und Freundschaft möglich sind. Die Personen werden mit Zuneigung skizziert, auch das seltsame Klinikpersonal, das hoffnungslos überfordert durch von Kunstlicht erhellte Räume und Korridore huscht und damit zum rasanten Tempo des Films beiträgt.

Filmdaten

Originaltitel
DU BLEU JUSQU'EN AMERIQUE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1999
Regie
Sarah Levy
Buch
Sarah Levy
Kamera
Jean-Max Bernard
Musik
Ramon Pipin
Schnitt
Jacqueline Mariani
Darsteller
Samuel Jouy · Marion Cotillard · Albert Dupontel · Claude Perron · Franck Gourlat
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren