Romeo Must Die

Action | USA 2000 | 115 Minuten

Regie: Andrzej Bartkowiak

Nachdem ein Mitglied der chinesischen Mafia in San Francisco offenbar einem auflodernden Gangsterkrieg zum Opfer gefallen ist, bricht sein Bruder in Hongkong aus dem Gefängnis aus, um den Mord zu rächen. Doch auch die potenziellen Schuldigen - die afro-amerikanischen Gangster der Stadt - werden Opfer kaltblütiger Morde. Rasanter Actionfilm, der seine wenig stringente Konzeption durch spektakuläre, zum Teil humorige Kämpfe ausgleicht und durch seine reizvoll angedeutete Romeo-und-Julia-Geschichte unterhält.

Filmdaten

Originaltitel
ROMEO MUST DIE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2000
Regie
Andrzej Bartkowiak
Buch
Eric Bernt · John Jarrell
Kamera
Glen MacPherson
Musik
Stanley Clarke · Timbaland
Schnitt
Derek G. Brechin
Darsteller
Aaliyah (Trish O'Day) · Jet Li (Han Sing) · Isaiah Washington (Mac) · Russel Wong (Kai) · DMX (Silk)
Länge
115 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Action | Gangsterfilm

Heimkino

Die Special Edition beinhaltet u.a. diverse Featurettes zu Stunts und Spezialeffekten.

Verleih DVD
Warner (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Die einfachste und wohl berühmteste Geschichte der Welt, die von Romeo und Julia, wird hier in einer fürs Actiongenre vergleichsweise komplexen Art entwickelt. Um Liebe geht es zunächst gar nicht, sondern um einen Pakt, den ein Mann und eine Frau über scheinbar unüberwindliche kulturelle Grenzen hinweg schließen. Da ist der Ex-Polizist Han, der unschuldig in einem Hongkonger Gefängnis sitzt. Als er vom Tod seines Bruders in San Francisco erfährt, der ein Mitglied der Gangsterbande des Vaters war, bricht er aus und reist zum Schauplatz des Verbrechens. Auf der anderen Seite des Pazifiks droht derweil ein Krieg zwischen den mächtigsten Clans der Stadt. Denn nach dem Tod de

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren