Deutschstunde (1971)

Drama | BR Deutschland 1971 | 104/119 Minuten

Regie: Peter Beauvais

Zweiteiliger Fernsehfilm nach dem Roman von Siegfried Lenz: Ein 19-jähriger blickt in einem Aufsatz auf seine Kindheit im Zweiten Weltkrieg und das schwierige Verhältnis zu seinem Vater zurück. Gegenüber der Romanvorlage müht sich der Film um eine stärkere Akzentuierung des politischen Hintergrundes. Vor allem in den Landschaftsaufnahmen ausgezeichnet fotografiert.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1971
Regie
Peter Beauvais
Buch
Diethard Klante
Kamera
Jost Vacano
Schnitt
Barbara Herrmann
Darsteller
Wolfgang Büttner (Max Nansen) · Arno Assmann (Jens Jepsen) · Andreas Poliza (Siggi mit 10 Jahren) · Jens Weisser (Siggi mit 19 Jahren) · Edda Seippel (Ditte Nansen)
Länge
104/119 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren