Stand by

Drama | Frankreich 2000 | 125 Minuten

Regie: Roch Stéphanik

Einer duldsamen Ehefrau wird der Boden unter den Füßen entzogen, als sie ihr Mann, mit dem sie in Argentinien einen Neuanfang wagen wollte, am Pariser Flughafen sitzen lässt. Verzweifelt nimmt sie den Rat eines zufälligen Bekannten an und etabliert sich als wohlgelittene Prostituierte. Die düstere Geschichte eines schwer nachvollziehbaren Wandels, die den Weg einer abhängigen Frau in vermeintliche Selbstbestimmung zeigt. Probleme der Verdinglichung werden zugunsten der positiven Darstellung des Emanzipationsprozesses nur am Rande thematisiert. Der sensibel und eindrucksvoll inszenierte Film lebt vom intensiven Spiel der Hauptdarstellerin.

Filmdaten

Originaltitel
STAND BY | FAUX DEPART
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2000
Regie
Roch Stéphanik
Buch
Roch Stéphanik
Kamera
Tetsuo Nagata
Musik
Natascha Atlas
Schnitt
Roch Stephanik
Darsteller
Dominique Blanc (Hélène) · Roschdy Zem (Marco) · Patrick Catalifo (Gérard) · Jean-Luc Bideau (Schweizer Kunde) · Cécile Brune (Isabelle)
Länge
125 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren