Dudley Do - Right

Komödie | USA 1999 | 74 Minuten

Regie: Hugh Wilson

Ein Vertreter der berühmten Canadian-Mountian-Rangers wird mit einem durchtriebenen Schurken konfrontiert, der einen Goldrausch auslöst, um seine Schäfchen ins Trockene zu bringen. Verfilmung einer Comic-Serie, die anspruchslose Unterhaltung bietet, jedoch trotz vieler Anspielungen und vermeintlich treffender Gags hinter den Erwartungen zurück bleibt und nicht mehr als eine bunte Mischung aus Kalauern, Slapstick und Parodistischem bietet. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
DUDLEY DO - RIGHT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1999
Regie
Hugh Wilson
Buch
Hugh Wilson
Kamera
Donald E. Thorin
Musik
Steve Dorff
Schnitt
Don Brochu
Darsteller
Brendan Fraser (Dudley Do - Right) · Sarah Jessica Parker (Nell) · Alfred Molina (Snidley Whiplash) · Eric Idle (Prospector) · Robert Prosky (Inspektor)
Länge
74 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Columbia TriStar Home (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Verfilmungen von Comics, die in Deutschland weitgehend unbekannt sind, haben es in den hiesigen Kinos schwer - deshalb erscheint „Dudley Do - Right“ trotz seiner optischen Kinoqualitäten und des Starstatus seines Hauptdarstellers Brendan Fraser direkt auf Video. Der kanadische Mountie Dudley, ein äußerst simpel gestrickter Zeitgenosse, will dem Bösewicht Snidley Whiplash das Handwerk legen. Dieser hat mit vorgetäuschten Funden einen Goldr

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren