Liane

Jugendfilm | DDR 1987 | 96 Minuten

Regie: Erwin Stranka

Eine zwanzigjährige Elektronikfacharbeiterin widersetzt sich Vorurteilen, Gleichgültigkeit und Resignation und sucht ihren eigenen Weg im Leben. Eine inhaltlich dichte Auseinandersetzung mit Lebenswünschen und -ansprüchen junger Leute in der DDR; in Maßen kritisch und offen, mit Gespür für Atmosphäre inszeniert. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1987
Regie
Erwin Stranka
Buch
Erwin Stranka
Kamera
Helmut Bergmann
Musik
Reinhard Lakomy · Gruppe "Dialog"
Schnitt
Helga Krause
Darsteller
Arianne Borbach (Liane) · Torsten Bauer (Kalle) · Thomas Putensen (Jürgen) · Kathrin Funke (Marion) · Ingo Zahlmann (Freddy)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Jugendfilm | Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren