Missbraucht - Nachts kommt die Angst

- | USA 1998 | 95 Minuten

Regie: H. Anne Riley

Nachdem sich eine Anwältin erfolglos in einem Kindesmissbrauchs-Fall engagiert hat, nimmt sie sich des siebenjährigen Mädchens an und entzieht es dem Zugriff seines Vaters. Durch die gemeinsame Flucht wird die junge Frau wegen Kindesentführung gesucht, doch das Blatt wendet sich, als ihr von einem Hilfssheriff Unterstützung zu teil wird. Gut besetzter Thriller, der einmal mehr das medienträchtige Thema Kindesmissbrauch bearbeitet. (DVD-Titel: "Nachts kommt die Angst")

Filmdaten

Originaltitel
IN QUIET NIGHT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1998
Regie
H. Anne Riley
Buch
H. Anne Riley
Kamera
Richard Bowen
Musik
David DePalo
Darsteller
Claire Rankin (Joey Amos) · Julian McMahon (Hayes) · Alexandra Kyle (Dinah Wolcott) · Tom Irwin (Dr. Leonard Wolcott) · James DuMont (Mike)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren