Fremde Freundin

Drama | Deutschland 1998 | 83 Minuten

Regie: Anne Høegh Krohn

Engagierter Film über eine ungleichgewichtige Frauenfreundschaft: Eine Frau wird aus dem Gefängnis entlassen und sucht den Kontakt zu ihrer früheren Freundin. Diese ist inzwischen zu einer schillernden Fernsehmoderatorin aufgestiegen und will sich nicht mit den Ereignissen der Vergangenheit auseinandersetzen. Abschlussfilm an der Berliner Filmhochschule (dffb). - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1998
Regie
Anne Høegh Krohn
Buch
Anne Høegh Krohn
Kamera
Sebastian Edschmid
Musik
Bernd Jestram · Ronald Lippok
Schnitt
Uta Schmidt
Darsteller
Karoline Eichhorn (Ellen) · Inga Busch (Katrin) · Birol Uenel (Moritz) · Antonio Wannek (Kevin) · Mario Mentrup (Harald)
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren