Zurück zu Dir (2000)

- | USA 2000 | 116 Minuten

Regie: Bonnie Hunt

Nach dem Unfalltod seiner Frau vergräbt sich ein Architekt ein Jahr lang in seine Arbeit, bis er in einem Restaurant eine Kellnerin kennen lernt, die eine Herztransplantation hinter sich hat. Als sie herausfindet, dass das Spenderherz seiner verstorbenen Ehefrau gehörte, weiß sie nicht, wie sie sich verhalten soll. Romantische Komödie nach konventionellem Muster, die dafür plädiert, die zweite Chance, die sich bietet, anzunehmen. Leichte, bis in die Nebenrollen hochrangig besetzte Unterhaltung, freilich ohne sonderliche Überraschungen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
RETURN TO ME
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2000
Regie
Bonnie Hunt
Buch
Bonnie Hunt · Don Lake
Kamera
Laszlo Kovacs
Musik
Nicholas Pike
Schnitt
Garth Craven
Darsteller
David Duchovny (Bob Rueland) · Minnie Driver (Grace Briggs) · Carroll O'Connor (Marty O'Reilly) · Robert Loggia (Angelo Pardipillo) · Bonnie Hunt (Megan Dayton)
Länge
116 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs und des Drehbuchautors sowie ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen.

Verleih DVD
Fox (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion
Tragödien erzählen vom Scheitern eines Lebens, romantische Komödien oft davon, wie jemand nach dem Scheitern eine zweite Chance bekommt. Der Architekt Bob und die Zoologin Elizabeth führen anfangs ein derart perfektes Leben miteinander, dass es im Film nicht lange gut gehen kann: Nach einer Feier sieht man Bob blutüberströmt, Elisabeth ist nicht mehr da. Das bleibt zunächst alles, was von dem Schicksalsschlag zu sehen ist. Nur der große Hund liegt noch viele Tage vor der Haustür und wartet, dass Frauchen nach Hause kommt - eine einfache, für alle Hundeliebhaber aber wirkungsvolle Szene. Derweil kämpft Herrchen mit dem Haushalt und überhaupt mit seinem Leben. Auch ein Jahr später tut er sich mit Verabredungen schwer,

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren